Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie befinden sich auf der Homepage des Wirtschaftsflügels der CDU. Soziale Marktwirtschaft, Unternehmertum als Ausgangspunkt unseres Wohlstandes und soziale Verantwortung in einem gerechten, aber nicht überregulierten Staat, sind die wichtigsten Bekenntnisse der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT). Wir wollen Rahmenbedingungen, die die freie Entfaltung des Einzelnen ermöglichen und nicht erziehen oder lenken wollen. Privat geht bei uns vor Staat und Erwirtschaften kommt vor dem Verteilen. Wir vertreten die Interessen der Wirtschaft und vor allem die des Mittelstandes, der Leistungsträger und der breiten Mittelschicht in Deutschland.

Unsere Mitglieder sind Unternehmer, Selbständige, leitende Angestellte und Wirtschaftsinteressierte, die sich oft auch in ihren Heimatgemeinden in Räten und Parlamenten engagieren oder sich austauschen wollen. In 8 Bezirksverbänden, 54 Kreisverbänden und über 80 Stadtverbänden sind unsere Vorstände Ansprechpartner für die örtliche Wirtschaft. Sie wissen „wo der Schuh drückt“ und geben Erfahrungen an die Mandatsträger weiter. Die MIT ist die Brücke zwischen Wirtschaft und Politik.

Haben Sie Interesse an der Mitarbeit? Dann informieren Sie sich gerne hier, unter 0211-1360043, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder auf unserer Fanpage.


FOLGEN SIE UNS AUF

Termine

25. Januar 2018
Flüchtlinge, Integration und Möglichkeiten für das Dienstleistungsgewerbe gegen den Fachkräftemangel

08. Februar 2018
Neuerungen im Abfallrecht

 

Wirtschaftspolitischer Ländervergleich

 17 05 04 Wechsel Ländervergleich April 2017

 Wirtschaft im Wandel

banner Wirtschaft im Wande1 Titelseite

Wachstum wirkt

16 12 28 Broschüre Wachstum wirkt