MIT-Landesvorsitzender ist Verkehrsminister

Anlässlich der heutigen Vereidigung des Kabinetts der Landesregierung erklärt Imke Harbers, stellvertretende Landesvorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU NRW:

„Wir freuen uns sehr, dass unser Landesvorsi


Weiterlesen ...  

André Kuper ist eine gute Wahl

Zur Wahl von André Kuper zum Landtagspräsidenten erklärt der stellvertretende Vorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung NRW, Friedhelm Müller:

„Wir gratulieren André Kuper zur Wahl in das höchste parlamentarische Amt


Weiterlesen ...  

MIT gratuliert neuem PKM-Vorstand

Die Rechtspolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, Angela Erwin MdL, wurde gestern zur neuen Vorsitzenden des Parlamentskreises Mittelstand (PKM) gewählt. Hierzu wünscht die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung ihrer Stellvertretenden


Weiterlesen ...

Zur Klageerhebung des Landes Nordrhein-Westfalen vor dem Bundesverwaltungsgericht gegen die Rückforderung der Fördermittel für das Oberhausener Trickfilmzentrum HDO durch das Bundeswirtschaftsministerium erklärt Hartmut Schauerte MdB, Landesvorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU NRW:

„Nach weniger als 100 Tagen im Amt holt den ehemaligen Ministerpräsidenten Clement seine Vergangenheit bereits ein. Für Clement wird der HDO-Skandal zum Stolperstein in Berlin.“

Nach Ansicht des Wirtschaftspolitikers gewinnt die Affäre mit der heutigen Klageerhebung vor dem Bundesverwaltungsgericht an Brisanz für den angeblichen Superminister. Das unter Clement neu geschnittene Wirtschafts- und Arbeitsministerium in Berlin hatte im vergangenen Jahr 19,6 Millionen Euro Finanzierungszuschuss des Bundes sowie die dafür angefallenen Zinsen für das Projekt zurückgefordert. Vorwurf der Clement-Behörde nach Prüfung des Schlussverwendungsnachweises war, dass die Gelder nicht ordnungsgemäß verwendet worden seinen und die Gesellschaftsstruktur von HDO den Richtlinien für die Bezuschussung mit Bundesfördermitteln widersprochen habe. Problem für Clement: Er selbst stand Pate für HDO und erkor das Leuchtturm-Projekt zu einem seiner politischen Lieblingsspielzeuge in NRW.

Schon in den vergangenen Jahren jedoch machte das Trickfilmzentrum als „Riesenflop“ des Ministerpräsidenten Clement von sich reden. „Das nun anhängige Klageverfahren nach dem Motto ‚Clement gegen Clement’ ist nur die jüngste Episode in den Investitionsflops des jetzigen so genannten Superministers“, so Schauerte.


Mo Di Mi Do Fr Sa So
2
3
5
7
9
15
16
17
20
22
23
24
25
27
28
29
30
31

FOLGEN SIE UNS AUF

Termine

26. Juli 2017
Die MIT Kaarst bietet vermehrt wieder Besichtigungen von Unternehmen in der Region an. Als nächstes wird

26. Juli 2017
Die Einladung als PDF-Datei gibt es hier.

02. August 2017
Einladung zur Betriebsbesichtigung der Maschinenfabrik Rameckers und Gerlach Maschinenbau

Golfturnier, 21.08.2017

17 08 21 Einladung1

Wirtschaftspolitischer Ländervergleich

 17 05 04 Wechsel Ländervergleich April 2017

 Wirtschaft im Wandel

banner Wirtschaft im Wande1 Titelseite

Wachstum wirkt

16 12 28 Broschüre Wachstum wirkt