MIT-Landesvorsitzender ist Verkehrsminister

Anlässlich der heutigen Vereidigung des Kabinetts der Landesregierung erklärt Imke Harbers, stellvertretende Landesvorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU NRW:

„Wir freuen uns sehr, dass unser Landesvorsi


Weiterlesen ...  

André Kuper ist eine gute Wahl

Zur Wahl von André Kuper zum Landtagspräsidenten erklärt der stellvertretende Vorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung NRW, Friedhelm Müller:

„Wir gratulieren André Kuper zur Wahl in das höchste parlamentarische Amt


Weiterlesen ...  

MIT gratuliert neuem PKM-Vorstand

Die Rechtspolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, Angela Erwin MdL, wurde gestern zur neuen Vorsitzenden des Parlamentskreises Mittelstand (PKM) gewählt. Hierzu wünscht die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung ihrer Stellvertretenden


Weiterlesen ...

Zu den heute bekanntgegbenen Insolvenzzahlen in Europa durch den Wirtschaftsinformationsdienst Creditreform erklärt der Landesvorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU NRW und mittelstandspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Hartmut Schauerte MdB:

Nach den verheerenden Arbeitslosenzahlen von gestern werden wir heute Zeuge einer weiteren Hiobsbotschaft.

Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der Pleiten in Deutschland um traurige 66,4 Prozent auf 82.400. Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen nahm um 16,4 % zu und erreichte die Rekordmarke von 37.700. Damit verzeichnet Deutschland europaweit die meisten Unternehmenszusammenbrüche. Die Zahl der durch Forderungsausfälle Betroffenen dürfte in die Millionen gehen.

Am deutlichsten getroffen hat es wieder einmal den Mittelstand, denn fast zwei Drittel aller Unternehmensinsolvenzen fielen auf Firmen mit weniger als fünf Beschäftigten. 1,6 Millionen Menschen sind akut von Arbeitslosigkeit bedroht.
Das stete Drehen an der Steuer- und Abgabenschraube und die mittelstandsfeindliche Politik der Bundesregierung haben einen wesentlichen Anteil an dieser katastrophalen Entwicklung.

Jetzt muss Schluss sein mit rot-grüner Flickschusterei. Wir brauchen endlich mutige Strukturreformen statt gewerkschaftlichen Schmusekurs.


Mo Di Mi Do Fr Sa So
2
3
5
7
9
15
16
17
20
22
23
24
25
27
28
29
30
31

FOLGEN SIE UNS AUF

Termine

26. Juli 2017
Die MIT Kaarst bietet vermehrt wieder Besichtigungen von Unternehmen in der Region an. Als nächstes wird

26. Juli 2017
Die Einladung als PDF-Datei gibt es hier.

02. August 2017
Einladung zur Betriebsbesichtigung der Maschinenfabrik Rameckers und Gerlach Maschinenbau

Golfturnier, 21.08.2017

17 08 21 Einladung1

Wirtschaftspolitischer Ländervergleich

 17 05 04 Wechsel Ländervergleich April 2017

 Wirtschaft im Wandel

banner Wirtschaft im Wande1 Titelseite

Wachstum wirkt

16 12 28 Broschüre Wachstum wirkt