MIT-Landesvorsitzender ist Verkehrsminister

Anlässlich der heutigen Vereidigung des Kabinetts der Landesregierung erklärt Imke Harbers, stellvertretende Landesvorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU NRW:

„Wir freuen uns sehr, dass unser Landesvorsi


Weiterlesen ...  

André Kuper ist eine gute Wahl

Zur Wahl von André Kuper zum Landtagspräsidenten erklärt der stellvertretende Vorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung NRW, Friedhelm Müller:

„Wir gratulieren André Kuper zur Wahl in das höchste parlamentarische Amt


Weiterlesen ...  

MIT gratuliert neuem PKM-Vorstand

Die Rechtspolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, Angela Erwin MdL, wurde gestern zur neuen Vorsitzenden des Parlamentskreises Mittelstand (PKM) gewählt. Hierzu wünscht die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung ihrer Stellvertretenden


Weiterlesen ...

Zum Vermittlungsergebnis beim Steuervergünstigungsaabbaugesetz erklärt der Landesvorsitzende der MIT NRW und mittelstandspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Hartmut Schauerte MdB:

CDU und CSU haben Wort gehalten und ihre Geschlossenheit mit den Unionsländern im Bundesrat gewahrt.

Wir haben im Wahlkampf und danach erklärt, dass bei der Körperschaftssteuer Korrekturen erforderlich sind und ansonsten in der derzeitigen konjunkturellen Lage Steuerbelastungen für Mittelstand und für unsere Bürger Gift sind. Dieser Korrekturbedarf bei der Unternehmensbesteuerung ist nun erfolgt.
Mit dem Verhandlungserfolg haben wir weitergehende Belastungen für den Mittelstand, insbesondere die von Rot-Grün geplanten Verschlechterungen bei den Abschreibungen in gemeinsamen Vorgehen und großer Geschlossenheit gestoppt.

Uns ist es darüber hinaus gelungen, folgende Maßnahmen zu verhindern:

- Erhöhung der Pauschalierung für die private PKW-Nutzung

- Besteuerung privater Veräußerungsgewinne

- Einführung flächendeckender Kontrollmitteilungen

- Drastische Einschnitte bei der Eigenheimzulage

- Willkürliche Erhöhungen der Umsatzsteuer z.B. für landwirtschaftliche Vorprodukte, Blumen und Zahn-technikerleistungen

- Abschaffung des Betriebsausgabenabzugs für Geschenke

- Abschaffung des Lifo-Verfahrens bei der Vorratsbewertung

- Sog. Mindeststeuer durch Einschränkung des Verlustausgleichs

- Abschaffung der gewerbesteuerlichen Organschaft

Der mittelstandspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Hartmut Schauerte, lobte in der Fraktionssitzung die Fraktionsführung ausdrücklich für diesen Erfolg im Namen des Parlamentskreises Mittelstand. Dies ist ein guter Tag für den Mittelstand


Mo Di Mi Do Fr Sa So
2
3
5
7
9
15
16
17
20
22
23
24
25
27
28
29
30
31

FOLGEN SIE UNS AUF

Termine

26. Juli 2017
Die MIT Kaarst bietet vermehrt wieder Besichtigungen von Unternehmen in der Region an. Als nächstes wird

26. Juli 2017
Die Einladung als PDF-Datei gibt es hier.

02. August 2017
Einladung zur Betriebsbesichtigung der Maschinenfabrik Rameckers und Gerlach Maschinenbau

Golfturnier, 21.08.2017

17 08 21 Einladung1

Wirtschaftspolitischer Ländervergleich

 17 05 04 Wechsel Ländervergleich April 2017

 Wirtschaft im Wandel

banner Wirtschaft im Wande1 Titelseite

Wachstum wirkt

16 12 28 Broschüre Wachstum wirkt