MIT-Landesvorsitzender ist Verkehrsminister

Anlässlich der heutigen Vereidigung des Kabinetts der Landesregierung erklärt Imke Harbers, stellvertretende Landesvorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU NRW:

„Wir freuen uns sehr, dass unser Landesvorsi


Weiterlesen ...  

André Kuper ist eine gute Wahl

Zur Wahl von André Kuper zum Landtagspräsidenten erklärt der stellvertretende Vorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung NRW, Friedhelm Müller:

„Wir gratulieren André Kuper zur Wahl in das höchste parlamentarische Amt


Weiterlesen ...  

MIT gratuliert neuem PKM-Vorstand

Die Rechtspolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, Angela Erwin MdL, wurde gestern zur neuen Vorsitzenden des Parlamentskreises Mittelstand (PKM) gewählt. Hierzu wünscht die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung ihrer Stellvertretenden


Weiterlesen ...
Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Nordrhein-Westfalen zieht Bilanz ihrer Herbst/Winter-Aktion zu Bürokratie und Überregulierung in Deutschland. Fazit: Vor allem Mittelständler - vom Dachdecker bis zum Malermeister - beklagen den undurchdringlichen Paragrafendschungel. „Der Unmut ist groß“ bilanziert Hartmut Schauerte, Landesvorsitzender der MIT und mittelstandspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion die Befragungsaktion seiner Vereinigung. Tausende Postkarten hatte die Mittelstandsvereinigung in NRW am Rande Ihrer Veranstaltungen verteilt und gleichzeitig auf einer Internetseite gefragt: „Ihre Meinung zum Paragrafendschungel in Deutschland?“ Das Echo war enorm. Neben zahlreichen eingesendeten Postkarten machten sich auf der Internetseite vor allem viele Mittelständler Luft über Ihren Ärger rund um Bürokratie und Regulierungswut in unserem Staat. In den von der MIT ermittelten TOP10 der unsinnigsten Gesetze landete die in der Arbeitsstättenverordnung geregelte Raumtemperatur auf Toiletten (§6) auf Platz Eins. „Wir werden die Anregungen der Teilnehmer und der tausenden Besucher auf unserer Internetseite mit aufnehmen in unsere Arbeit in der Bundestagsfraktion.“, so Schauerte, der für Abschaffung von unnötigen Regelungen statt immer neuer Gesetze eintritt. „Aus Sicht des Mittelstandes jedenfalls sollte ausgeholzt werden im Deutschen Paragrafendschungel“. Die Ergebnisse der Aktion www.durchblick-in-deutschland.de werden auch weiterhin auf der Internetseite der MIT www.mit-nrw.de einsehbar sein.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
2
3
5
7
9
15
16
17
20
22
23
24
25
27
28
29
30
31

FOLGEN SIE UNS AUF

Termine

26. Juli 2017
Die MIT Kaarst bietet vermehrt wieder Besichtigungen von Unternehmen in der Region an. Als nächstes wird

26. Juli 2017
Die Einladung als PDF-Datei gibt es hier.

02. August 2017
Einladung zur Betriebsbesichtigung der Maschinenfabrik Rameckers und Gerlach Maschinenbau

Golfturnier, 21.08.2017

17 08 21 Einladung1

Wirtschaftspolitischer Ländervergleich

 17 05 04 Wechsel Ländervergleich April 2017

 Wirtschaft im Wandel

banner Wirtschaft im Wande1 Titelseite

Wachstum wirkt

16 12 28 Broschüre Wachstum wirkt