Der Weltverbrauchertag 2006 steht in diesem Jahr unter dem Motto "Fit werden als Verbraucher". Angesichts der zunehmenden Verschuldung von Minderjährigen, will die CDU-Landtagsfraktion verhindern, dass immer mehr junge Menschen in die Schuldenfalle geraten. "Ob Markenprodukte, Fastfood oder Handys - bereits ab dem Kindergartenalter sind Jungen und Mädchen aktive Konsumenten. Damit sind sie aber nicht automatisch gut informierte und selbstbestimmte Verbraucher", erklärte Peter Kaiser, Beauftragter der CDU-Landtagsfraktion für den Verbraucherschutz und Mitglied des Geschäftsführenden Landesvorstandes der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU NRW.

Deswegen unterstütze die CDU-Fraktion den Ansatz von Verbraucherschutzminister Eckhard Uhlenberg, ein Netzwerk von Experten aus Wirtschaft, Kommunen, Bildungseinrichtungen und Verbraucherverbänden zu knüpfen: "Dort sollen konkrete Angebote für die Jugendlichen erarbeitet werden, die ihre Finanzkompetenz dauerhaft stärken." Besonders lobte Kaiser die Arbeit der Verbraucherzentralen, die den unmittelbaren Kontakt mit den Jugendlichen suchen und an den Schulen eine wertvolle Informationsarbeit leisten: "Kinder und Jugendliche müssen lernen, besser mit ihrem Taschengeld umzugehen. Hier müssen wir die Aufklärungsarbeit an den Schulen weiter intensivieren." Als Beispiel nannte Kaiser den Handy-Führerschein: "Die Werbung lockt mit scheinbar günstigen Angeboten für Mobilfunkverträge oder für das Herunterladen von Logos oder Klingeltönen. Hier lauern aber versteckte Kosten, die die Rechnung in die Höhe treiben. Wir müssen dafür sorgen, dass Kinder und Jugendliche auch als Verbraucher fit gemacht werden."


Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
8
9
10
15
17
18
19
20
21
23
24
25
26
27
28
30

FOLGEN SIE UNS AUF

Termine

22. November 2017
Vorankündigung +++ Vorankündigung +++ Vorankündigung +++ Vorankündigung

22. November 2017
Auch in diesem Jahr verleiht die CDU Mittelstandsverinigung des Kreises Viersen gemeinsam mit dem

Wirtschaftspolitischer Ländervergleich

 17 05 04 Wechsel Ländervergleich April 2017

 Wirtschaft im Wandel

banner Wirtschaft im Wande1 Titelseite

Wachstum wirkt

16 12 28 Broschüre Wachstum wirkt