Der Stellvertretende Landesvorsitzende der 1218554374 kl Pohlmann-harald klein 133Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Nordrhein-Westfalen, Dr. Harald Pohlmann, freut sich über die klaren Aussagen zur den aktuellen wirtschaftspolitischen Notwendigkeiten durch den nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten, Dr. Jürgen Rüttgers. Pohlmann: „Wir sehen einen erholten und gut aufgelegten Ministerpräsidenten, der direkt am ersten Tag nach der Sommerpause die richtigen wirtschaftspolitischen Weichstellungen definiert.

Der Vertreter des CDU-Wirtschaftsflügels betont: „Jürgen Rüttgers hat genau die Themen identifiziert, die uns Mittelständler umtreiben und die für die aktuelle Klimaeintrübung bei der Konjunktur mit verantwortlich sind: notwendige Steuervereinfachungen, Energiekosten und Klimaschutz, Fachkräftemangel und die Erbschaftssteuer. Mit der Forderung nach einem mutigen Umdenken in Sachen längerer Laufzeiten der Atomkraftwerke zum Schutz des Klimas sowie zur Blockade der Erbschaftssteuerpläne spricht er vielen Mittelständlern in NRW aus der Seele.“

Dr. Pohlmann weiter: „Gemeinsam mit unserem Finanzminister Dr. Helmut Linssen und der Wirtschaftsministerin Christa Thoben, beweist Jürgen Rüttgers, dass die Union die Partei der wirtschaftspolitischen Kompetenz ist. Diese Kompetenz ist das beste Anti-Rezessionsprogramm.“


Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
8
9
10
15
17
18
19
20
21
23
24
25
26
27
28
30

FOLGEN SIE UNS AUF

Termine

29. November 2017
MIT Hemer- Wirtschaftsfrühstück am 29.11.17 um 9.00 Uhr bis um 11.30 Uhr in den Räumen der Fa. BeckerComPlan, Hemer Thema: „Aufgaben, Projekte und Ziele der Südwestfalen Agentur GmbH“

01. Dezember 2017
Vorweihnachtliches Gansessen mit Friedel Heuwinkel

05. Dezember 2017
Den Tagungsort sowie die Tagungsordnungspunkte entnehmen Sie bitte Ihrer Einladung.

 

Wirtschaftspolitischer Ländervergleich

 17 05 04 Wechsel Ländervergleich April 2017

 Wirtschaft im Wandel

banner Wirtschaft im Wande1 Titelseite

Wachstum wirkt

16 12 28 Broschüre Wachstum wirkt