Mit der Verabschiedung eines landespolitischen Program1308058329 kl Schauerte-H 11 LDV 2008 150 kleinms und einer eingehenden Debatte um die steuerpolitische Ausrichtung der Union machte die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU NRW am vergangenen Wochenende klar, dass Sie die große Koalition schon heute für ein Auslaufmodell hält.

Die etwa 300 anwesenden Delegierten und viele Gäste sahen einen kämpferischen CDU-Mittelstandsflügel, der in einer angeregten Debatte und mit einem einstimmigen Beschluss die Rückkehr zu den klaren Prinzipien der Sozialen Marktwirtschaft Erhardscher Prägung forderte und die klaren Aussagen des MIT-Bundesverbandes hierzu explizit unterstützte.

Gleichzeitig wurde klar, dass die Geduld mit dem Berliner Koalitionspartner aufgebraucht ist und dass für die kommende Legislaturperiode ein klareres und schärferes wirtschaftspolitisches Profil der Union erwartet wird. Hierzu werde man sich nun geschlossen auf die schon eingeläuteten Wahlkämpfe in Nordrhein-Westfalen und im Bund einstimmen.

Hartmut Schauerte, Landesvorsitzender der MIT: „Wir wollen diese bürgerliche Mehrheit mit der FDP. Jetzt beginnt die Zeit des Wahlkampfes und wir treten geschlossen auf. Wir sagen aber auch, was wir zukünftig wollen und das ist erheblich mehr als das, was die Große Koalition bisher zu Wege gebracht hat.“

„Die große Koalition war nach der letzten Bundestagswahl notwendig. Wir stehen zum Vereinbarten, aber wir wollen mehr Soziale Marktwirtschaft. Das ist mit der SPD-Chaostruppe nicht machbar“, so der Wirtschaftspolitiker, der auch Beauftragter der Bundesregierung für den Mittelstand ist: „Die große Koalition muss ein Auslaufmodell sein. Wir werden sie im Interesse des Landes verantwortlich mit Ablauf der Legislaturperiode beenden.“ Im Wahlkampf muss jedoch klar sein: „Wenn der Aufschwung bei allen ankommen soll, geht das nur mit einer klaren bürgerlichen Mehrheit.“


Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
8
9
10
15
17
18
19
20
21
23
24
25
26
27
28
30

FOLGEN SIE UNS AUF

Termine

22. November 2017
Vorankündigung +++ Vorankündigung +++ Vorankündigung +++ Vorankündigung

22. November 2017
Auch in diesem Jahr verleiht die CDU Mittelstandsverinigung des Kreises Viersen gemeinsam mit dem

Wirtschaftspolitischer Ländervergleich

 17 05 04 Wechsel Ländervergleich April 2017

 Wirtschaft im Wandel

banner Wirtschaft im Wande1 Titelseite

Wachstum wirkt

16 12 28 Broschüre Wachstum wirkt