Bruno Vinschen aus Moers ist weiterhin Sprecher de1224069244 kl Sprecherteam 2008 150 kleins Arbeitskreises „junger Mittelstand“ (juMIT) Nordrhein-Westfalen. Der Arbeitskreis juMIT ist eine Gliederung der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU, die in NRW knapp 10.000 Mittelständler vertritt.

Die Jungunternehmer, die sich in dieser Woche in der Kölner Kreishandwerkerschaft zu ihrer Mitgliederversammlung trafen, sind dabei sicher, dass nur mit klaren politischen Positionen die Politik der Union Ihre Kernkompetenz „wirtschaftspolitischer Sachverstand“ behalten kann.

In der Diskussion mit dem Kölner Kreishandwerksmeister Nicolai Lucks spielte deshalb auch das Thema Erbschaftssteuer eine große Rolle. Vinschen: „Wir als diejenigen, die Betriebe gründen und selbst später weitergeben wollen oder auch von unseren Eltern übernehmen werden, halten diese Erbschaftsteuerreform für absolut untragbar. Wir als AK juMIT und als Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU haben uns auch im vergangenen Jahr immer wieder gegen diese Pläne gewehrt. Dabei bleibt es. Wer die Unterstützung des CDU-Wirtschaftsflügels haben will, der darf solche unsinnigen, bürokratischen und für viele Betriebe mittelfristig Existenz bedrohenden Gesetze einfach nicht Realität werden lassen. Dabei stehen wir an der Seite der Wirtschaft und des Handwerks.

Zu Stellvertretenden Sprechern wählten die Mitglieder Angela Thiele aus Herford und Dirk Michel aus Köln.

Foto: Von Links. Bruno Vinschen, Angela Thiele und Dirk Michel

 

Links zum Thema:
- Der AK juMIT im Netz


FOLGEN SIE UNS AUF

Termine

20. Februar 2018
Thema: Meisterbrief - Qualität sichern

21. Februar 2018
MIT Hemer - Fahrt: Fahrt nach Verl: am 21.02.18, ganztätig. Wirtschaftsgespräche und Firmenbesichtigung der MIT Hemer, zusammen mit Verls’ BM. Michael Esken bei der Firma BECKHOFF Automation in

22. Februar 2018
Thema: "Das klassische Stadthaus -  Alter Hut neuer Look" Nutzungsperspektiven und "wie steht es um die

 

Wirtschaftspolitischer Ländervergleich

 17 05 04 Wechsel Ländervergleich April 2017

 Wirtschaft im Wandel

banner Wirtschaft im Wande1 Titelseite

Wachstum wirkt

16 12 28 Broschüre Wachstum wirkt