Zur Benennung von Norbert Walter-Borjans in d1316530999 kl Schauerte H 10 133 kleinas SPD-Schattenkabinett erklärt der Landesvorsitzende der MIT NRW, Hartmut Schauerte:

„Der Dezernent aus Köln ist in NRW kaum bekannt und spielte in der Ministerialbürokratie der SPD in der zweiten Reihe. Höchstes Amt Walter-Borjans war das des Staatssekretärs im Saarland. Er kann unserer erfolgreichen Wirtschaftsministerin Christa Thoben nicht das Wasser reichen. Im Saarland waren die ökonomischen Erfolge zwar eher gering. Er würde allerdings eine ganz besondere Erfahrung mit in eine SPD/Die Linke-dominierte Regierung mitbringen. Vermutlich spekuliert Frau Kraft darauf, dass der enge Umgang und die persönliche Erfahrung mit Oskar Lafontaine für ein Bündnis Rot-Rot ganz nützlich sein könnte. Erneut ein mickriges Kaninchen, das die SPD uns da aus dem Hut gezaubert hat.“.

Foto: Messe Berlin


FOLGEN SIE UNS AUF

Termine

22. Januar 2018
Den Tagungsort sowie die Tagungsordnungspunkte entnehmen Sie bitte Ihrer Einladung.

25. Januar 2018
Flüchtlinge, Integration und Möglichkeiten für das Dienstleistungsgewerbe gegen den Fachkräftemangel

 

Wirtschaftspolitischer Ländervergleich

 17 05 04 Wechsel Ländervergleich April 2017

 Wirtschaft im Wandel

banner Wirtschaft im Wande1 Titelseite

Wachstum wirkt

16 12 28 Broschüre Wachstum wirkt