Die AG junger Mittelstand (juMIT) der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU NRW zu Besuch bei Ubisoft Entwicklungsstudio Blue Byte.

Jarzombek Thomas Copyrigt Ubisoft Blue Byte

Thomas Jarzombek MdB, Internetpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, und die Mitglieder der AG juMIT besuchten gestern mit großem Interesse das Ubisoft Entwicklerstudio Blue Byte. Mit einem erwarteten globalen Umsatz von 83 Milliarden US-Dollar bis 2016* boomt der Videospielemarkt. Allein 250 Mitarbeitern am Standort Düsseldorf entwickeln bei Blue Byte digitale Spieleabenteuer für eine wachsende globale Spielergemeinschaft.

Neben eines Einblicks in den Ablauf der Spieleproduktion am Beispiel der Eigenmarke ‚Die Siedler Online‘, standen vor allem Themen wie Ausbildungsmöglichkeiten, Nachwuchssicherung sowie Standortförderung im Mittelpunkt. Dabei warb Thomas Jarzombek für ein Umdenken: „Die Spieleindustrie darf nicht nur als reines Kulturthema behandelt werden. Sie ist vielmehr Technologie- und Wirtschaftstreiber.“ Dies beweise nicht nur die Wachstumsrate von 33 Prozent bei den Verkäufen und Downloads von digitalen Titeln, sondern auch das Entstehen von vielen Arbeitsplätzen.

„Wir freuen uns, dass sich die Politik immer mehr mit unserer Industrie auseinandersetzt und sich für unsere Herausforderungen interessiert. Solche Termine bieten eine tolle Gelegenheit, alle mit ins Boot zu holen und die Videospielbranche in Deutschland weiter voranzubringen“, erklärte Benedikt Grindel, Studio Manager bei Ubisoft Blue Byte.

* PwC, Global Entertainment & Media Outlook: 2012-2016

Foto: Thomas Jarzombek (©Ubisoft Blue Byte)

 


Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
8
9
10
15
17
18
19
20
21
23
24
25
26
27
28
30

FOLGEN SIE UNS AUF

Termine

29. November 2017
MIT Hemer- Wirtschaftsfrühstück am 29.11.17 um 9.00 Uhr bis um 11.30 Uhr in den Räumen der Fa. BeckerComPlan, Hemer Thema: „Aufgaben, Projekte und Ziele der Südwestfalen Agentur GmbH“

01. Dezember 2017
Vorweihnachtliches Gansessen mit Friedel Heuwinkel

05. Dezember 2017
Den Tagungsort sowie die Tagungsordnungspunkte entnehmen Sie bitte Ihrer Einladung.

 

Wirtschaftspolitischer Ländervergleich

 17 05 04 Wechsel Ländervergleich April 2017

 Wirtschaft im Wandel

banner Wirtschaft im Wande1 Titelseite

Wachstum wirkt

16 12 28 Broschüre Wachstum wirkt