Zur Wahl von André Kuper zum Landtagspräsidenten erklärt der stellvertretende Vorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung NRW, Friedhelm Müller:

„Wir gratulieren André Kuper zur Wahl in das höchste parlamentarische Amt anlässlich der konstituierenden Sitzung des Landtags am heutigen Donnerstag und wünschen ihm alles Gute. Als Mitglied der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung und ehemaliger Bürgermeister ist er kommunal wie wirtschaftspolitisch erfahren und als kluger Mittler bekannt. Er wird diese wichtige ausgleichende Rolle als Landtagspräsident sicherlich erfolgreich ausfüllen.“

Der 56-jährige Diplom-Verwaltungs- und Betriebswirt ist seit 2012 Mitglied des Landtags. Zuvor war er 15 Jahre lang hauptamtlicher Bürgermeister der Stadt Rietberg. Er ist einer der erfahrensten Experten der CDU-Landtagsfraktion im Bereich Finanzen und Kommunalwirtschaft und war in dieser Rolle auch immer eine wichtige Brücke der MIT zu den vielen kommunalen Mandatsträgern.

Müller: „Wir freuen uns sehr und sind sehr stolz über die neue wichtige Rolle unseres MIT-Streiters André Kuper in der nun beginnenden Legislaturperiode im Landtag.“

Foto: MIT NRW/Roland Rochlitzer


Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
10
11
12
14
16
17
18
19
20
22
23
25
26
27
29
30
31

FOLGEN SIE UNS AUF

Termine

21. Oktober 2017
Besichtigung, Diskussion + Kaffeetrinken

24. Oktober 2017
Vortrag des Landesvorsitzenden der MIT NRW: "Zukunft der Mobilität: Chancen und Herausforderungen für Nordrhein-Westfalen"   Anmeldungen bitte bis zum

Wirtschaftspolitischer Ländervergleich

 17 05 04 Wechsel Ländervergleich April 2017

 Wirtschaft im Wandel

banner Wirtschaft im Wande1 Titelseite

Wachstum wirkt

16 12 28 Broschüre Wachstum wirkt