Zur Wahl von André Kuper zum Landtagspräsidenten erklärt der stellvertretende Vorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung NRW, Friedhelm Müller:

„Wir gratulieren André Kuper zur Wahl in das höchste parlamentarische Amt anlässlich der konstituierenden Sitzung des Landtags am heutigen Donnerstag und wünschen ihm alles Gute. Als Mitglied der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung und ehemaliger Bürgermeister ist er kommunal wie wirtschaftspolitisch erfahren und als kluger Mittler bekannt. Er wird diese wichtige ausgleichende Rolle als Landtagspräsident sicherlich erfolgreich ausfüllen.“

Der 56-jährige Diplom-Verwaltungs- und Betriebswirt ist seit 2012 Mitglied des Landtags. Zuvor war er 15 Jahre lang hauptamtlicher Bürgermeister der Stadt Rietberg. Er ist einer der erfahrensten Experten der CDU-Landtagsfraktion im Bereich Finanzen und Kommunalwirtschaft und war in dieser Rolle auch immer eine wichtige Brücke der MIT zu den vielen kommunalen Mandatsträgern.

Müller: „Wir freuen uns sehr und sind sehr stolz über die neue wichtige Rolle unseres MIT-Streiters André Kuper in der nun beginnenden Legislaturperiode im Landtag.“

Foto: MIT NRW/Roland Rochlitzer


Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
10
11
12
14
16
17
18
19
20
22
23
25
26
27
29
30
31

FOLGEN SIE UNS AUF

Termine

24. Oktober 2017
Vortrag des Landesvorsitzenden der MIT NRW: "Zukunft der Mobilität: Chancen und Herausforderungen für Nordrhein-Westfalen"   Anmeldungen bitte bis zum

07. November 2017
Den Tagungsort sowie die Tagungsordnungspunkte entnehmen Sie bitte Ihrer Einladung.

Wirtschaftspolitischer Ländervergleich

 17 05 04 Wechsel Ländervergleich April 2017

 Wirtschaft im Wandel

banner Wirtschaft im Wande1 Titelseite

Wachstum wirkt

16 12 28 Broschüre Wachstum wirkt