10. Landesdelegiertenversammlung

0der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der NRW CDU

Samstag | 8. September 2007, 10.00 Uhr | Stadthalle, Soest

Geschäftsbericht 2005 - 2007

Grußwort des Vorsitzenden

Liebe Freunde,

unsere 10. Landesdelegiertenversammlung in Soest markiert die Halbzeit in der Legislaturperiode der Landes- und der Bundesregierung.

Im vergangenen Jahr in Düsseldorf haben wir unter dem Motto „NRW – Politik bekommt eine Richtung“ deutlich gemacht, dass der Aufbruch begonnen hat. Wir blickten dort auf ein erstes Jahr erfolgreicher Regierungspolitik zurück, welches geprägt war von Konsolidierung und Umbau, von mutigen Entscheidungen, um NRW wieder wettbewerbsfähig zu machen.

Heute ist klar, dass die CDU und die FDP in NRW nicht nur den Grundstein für ein erfolgreiches Bundesland NRW gelegt haben, sondern dass es vorwärts geht. „Nordrhein-Westfalen – Politik hat eine Richtung!“ können wir stolz feststellen.

Und dazu hat auch die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung beigetragen. Selten zuvor war die MIT NRW – ohne lautes Gebrüll – so erfolgreich. Wir sind mit vielen Veranstaltungen aktiv, wir haben in 2007 Mitgliederzuwächse, wir bauen unseren Einfluss in der Partei, im Landtag und in den Kommunen stetig aus. Nie zuvor gab es eine MIT-geprägtere CDU-Politik in NRW.

Und das, was die CDU in Düsseldorf gemeinsam mit der FDP erreicht hat – genau diese politische Richtung – wollen wir als Blaupause für Berlin. Wir wollen ab 2009 eine bürgerliche Regierung in Deutschland. Für die MIT ist keine andere Wahlkampfkonstellation denkbar und akzeptabel.

Bis dahin werden wir in der Großen Koalition tun, was mit dem aktuellen politischen Vertragspartner machbar ist. Danach wollen wir diese Konstellation beenden. Die Richtung in Düsseldorf ist klar. Die Richtung in Berlin ist ebenfalls klar. Mit unserem Gast, dem Stellvertretenden Ministerpräsidenten, FDP-Parteivorsitzenden in Nordrhein- Westfalen und Innovationsminister, Prof. Dr. Andreas Pinkwart, werden wir diesen Kurs diskutieren und ein Signal für die kommenden Jahre setzen können.

Ich freue mich Sie alle ganz herzlich als Gäste und Delegierte zu unserer 10. Landesdelegiertenversammlung einladen zu können. Ich würde mich sehr über Ihre Teilnahme freuen.

Ihr
Hartmut Schauerte MdB
Landesvorsitzender

Tagesordnung

"Treffpunkt MIT" im Foyer ab 9.00 Uhr

Beginn der Veranstaltung: 10.00 Uhr

  1. Eröffnung und Begrüßung
    MIT Landesvorsitzender
    Hartmut Schauerte MdB
  2. Totenehrung
  3. Regularien
    - Wahl des Tagungspräsidiums
    - Beschlussfassung über die Tagesordnung
    - Wahl der Mandatsprüfungskommission
    - Wahl der Stimmzählkommission
    - Bestätigung der vom Landesvorstand eingesetzten Antragskommission
    - Festlegung von Fristen für Personalvorschläge und Initiativanträge
  4. Grußwort des Oberbürgermeisters
    Dr. Eckhard Ruthemeyer
  5. Grußwort CDU-Generalsekretär
    Hendrik Wüst MdL
  6. Bericht des Landesvorsitzenden
    Hartmut Schauerte MdB
  7. Bericht des Landesschatzmeisters
    Heinz-Josef Drießen
  8. Bericht der Rechnungsprüfer
  9. Aussprache zu den Berichten
  10. Entlastung des Landesvorstandes
  11. Bericht der Mandatsprüfungskommission
  12. Wahl der 40 Delegierten und Ersatzdelegierten für die Bundesdelegiertenversammlung der MIT
  13. Wahl der 9 Delegierten und Ersatzdelegierten für den Landesparteitag der CDU
  14. Wahl des Landesvorsitzenden
  15. „Moderne Mittelstandspolitik in Nordrhein-Westfalen – Welche Rolle spielen Wissenschaft, Forschung und Innovation?“

    Prof. Dr. Andreas Pinkwart
    Minister für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie und stellv. Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen

  16. Wahl der 5 stellv. Landesvorsitzenden
  17. Wahl des Landesschatzmeisters
  18. Wahl des stellv. Landesschatzmeisters
  19. Wahl der 22 Beisitzer
  20. Wahl der 2 Rechnungsprüfer
  21. Auszeichnung der Kreisverbände mit der besten Mitgliederentwicklung
  22. Anträge
    - Anträge zum Grundsatzprogramm der CDU Deutschlands
    - Sonstige Anträge
    - Initiativanträge
  23. Schlusswort des Vorsitzenden
  24. Nationalhymne
  25. Ende der Landestagung

Anschließend: Ausklang mit Live-Musik

Ende der Veranstaltung: ca. 16.00 Uhr

Mo Di Mi Do Fr Sa So
2
3
5
7
9
15
16
17
20
22
23
24
25
27
28
29
30
31

FOLGEN SIE UNS AUF

Termine

26. Juli 2017
Die MIT Kaarst bietet vermehrt wieder Besichtigungen von Unternehmen in der Region an. Als nächstes wird

26. Juli 2017
Die Einladung als PDF-Datei gibt es hier.

02. August 2017
Einladung zur Betriebsbesichtigung der Maschinenfabrik Rameckers und Gerlach Maschinenbau

Golfturnier, 21.08.2017

17 08 21 Einladung1

Wirtschaftspolitischer Ländervergleich

 17 05 04 Wechsel Ländervergleich April 2017

 Wirtschaft im Wandel

banner Wirtschaft im Wande1 Titelseite

Wachstum wirkt

16 12 28 Broschüre Wachstum wirkt