11. Landesdelegiertenversammlung

der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der NRW CDU

Samstag | 06. September 2008, 10.00 Uhr | Stadthalle Mülheim a.d. Ruhr

NRW Report Spezial

Grußwort des Vorsitzenden

Liebe Freunde,

die Politik der CDU-geführten Landesregierung in Nordrhein-Westfalen trägt erste Früchte. Der marode Landeshaushalt konnte stabilisiert werden. Die jährliche Neuverschuldung sank von knapp 7 auf unter 2 Milliarden Euro. Die finanz- und wirtschaftspolitische Strategie erweist sich als die richtige und bringt das Land voran.

Doch wir dürfen nicht zulassen, dass die Arbeit der vergangenen Jahre in Gefahr gerät. Vier Wahlen stehen vor der Tür. Wir müssen in den kommenden zwei Jahren den Menschen in unserem Land verdeutlichen, dass ein Zurück zu links dominierter Regierungspolitik im Bund, im Land und in jeder einzelnen Kommune dem Standort und dem Wohlstand der Menschen schaden würde.

Ein inhaltlicher Schwerpunkt unserer Landestagung wird die Landespolitik sein. Im zu debattierenden Leitantrag sind unsere wichtigsten politischen Zielsetzungen für den Standort NRW bis zum Jahre 2015 formuliert, damit NRW „Spitzenreiter” werden kann.

Aber jede noch so erfolgreiche Landespolitik würde von einem politischen Linksruck auf der Bundesebene konterkariert. Auch Vieles was in der Großen Koalition angegangen wurde, ist noch nicht gelöst. Manches lässt unsere Mittelständler unzufrieden zurück, denn mit dieser SPD ist dauerhaft nun einmal kein erfolgreicher Staat zu machen. In der Großen Koalition prallten und prallen Staatsgläubigkeit und Vertrauen in die Soziale Marktwirtschaft aufeinander. Und es traf die Hoffnung auf Entlastung mit der Zielsetzung von mehr Belastungen durch die SPD zusammen.

Gerade deswegen wollen wir als zweiten inhaltlichen Schwerpunkt das Thema „Steuern und Finanzen” sehr grundsätzlich und perspektivisch für die Zeit nach der Bundestagswahl diskutieren.

Wirtschaft und Mittelstand sind bei uns immer mit dabei, ganz im Sinne unserer Brückenfunktion zwischen Politik
und Wirtschaft.
Deswegen lade ich Sie nicht nur zum Besuch unse rer Landestagung, sondern auch zu unserer großen Wirtschaftsschau nach Mülheim an der Ruhr ein.

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme
Ihr
PStS Hartmut Schauerte MdB
Landesvorsitzender

Tagesordnung

"Treffpunkt MIT" im Foyer ab 09.00 Uhr

Beginn der Veranstaltung: 10.00 Uhr

  1. Eröffnung und Begrüßung
    MIT Landesvorsitzender
    Hartmut Schauerte MdB
  2. Totenehrung
  3. Wahl des Tagespräsidiums
  4. Regularien
    • Beschlussfassung über die Tagesordnung
    • Wahl der Mandatsprüfungskommission
    • Wahl der Stimmzählkommission
    • Bestätigung der vom Landesvorstand eingesetzten Antragskommission
    • Festlegung von Fristen für Initiativanträge
  5. Grußwort
    CDU Oberbürgermeisterkandidat
    Stefan Zowislo
  6. Grußwort
    CDU Generalsekretär
    Hendrik Wüst MdL
  7. Bericht des Landesvorsitzenden
    Hartmut Schuerte MdB
  8. Bericht des Mandatsprüfungskomission
  9. „Nachhaltige Finanzpolitik & Steuervereinfachung hat wieder Konjunktur”
    Dr. Helmut Linssen MdL
    Finanzminister des Landes NordrheinWestfalen
  10. Impulsreferat
    „Wie ist eine nachhaltige Steuer- und Finanzpolitik erreichbar”

    Prof. Dr. Lars P. Feld
    Lehrstuhlinhaber für Finanzwissenschaft der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat beim Bundesministerium der Finanzen
  11. Expertengespräch mit Diskussion
    • Prof. Dr. Lars Feld
    • Stefan Genth
      Hauptgeschäftsführer Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE)
    • Dr. Christoph Kösters
      Hauptgeschäftsführer Verband Verkehrswirtschaft und Logistik Nordrhein-Westfalen (VVWL)
    • Dr. Helmut Linssen MdL
    • Moderation:
      Manfred Schäfers
      Parlamentskorrespondent Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ)
  12. Rede
    Christa Thoben
    mit Diskussion
    Ministerin für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen
    „Aus Tradition das Neue lieben. Wie Familienunternehmen unserem Standort ein Gesicht geben”
  13. Anträge
    • Leitantrag „NRW: Lust auf Erfolg!”
    • Anträge auf Änderung der Satzung des MIT-Landesverbandes Nordrhein-Westfalen
    • Sonstige Anträge
    • Initiativanträge
  14. Schlusswort des Vorsitzenden
  • Nationalhymne
  • Ende der Landestagung

Organisatorische Hinweise

Anmeldung
erbitten wir auf der Ihnen zugesandten Karte. Stimmberechtigte Delegierte, die nicht teilnehmen können, werden gebeten, ihre Absage umgehend der Landesgeschäftsstelle mitzuteilen, damit rechtzeitig Ersatzdelegierte eingeladen werden können.

Presse
Um vorherige Anmeldung von Pressevertretern (Telefon 0211/1360045) wird gebeten.

Tagungsort
Stadthalle Mülheim a.d. Ruhr, Theodor-Heuss-Platz 1, 45479 Mülheim a.d. Ruhrt

Tagungsleitung
Klaus Gravemann 0171/5558299

Organisation - Austeller
Stefan Simmnacher 0173/3266450

Tagungsbüro - Organisation
Doris Buchholz 01577/3898253
Tagungsbüro ab 8.30 Uhr geöffnet

Veranstalter
Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU NRW
Wasserstraße 5, 40213 Düsseldorf
Telefon 0211/136 00 43/44/45
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.mit-nrw.de

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
8
9
10
15
17
18
19
20
21
23
24
25
26
27
28
30

FOLGEN SIE UNS AUF

Termine

22. November 2017
Vorankündigung +++ Vorankündigung +++ Vorankündigung +++ Vorankündigung

22. November 2017
Auch in diesem Jahr verleiht die CDU Mittelstandsverinigung des Kreises Viersen gemeinsam mit dem

Wirtschaftspolitischer Ländervergleich

 17 05 04 Wechsel Ländervergleich April 2017

 Wirtschaft im Wandel

banner Wirtschaft im Wande1 Titelseite

Wachstum wirkt

16 12 28 Broschüre Wachstum wirkt