• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

13. Landesdelegiertenversammlung

der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der NRW CDU

Samstag | 4. September 2010, 10.00 Uhr | Seidenweberhaus in Krefeld

Impressionen

Einladung

Antwortkarten

Grußwort des Vorsitzenden

Liebe Freundinnen und Freunde,

es liegen turbulente Monate hinter uns, und es liegen nicht weniger herausfordernde Monate und Jahre vor uns. Die Wirtschaftskrise hat auch in Nordrhein-Westfalen viele mittelständische Unternehmen, aber auch unsere Industriekonzerne schwer getroffen.

Die deutsche Wirtschaft erholt sich und zeigt in dieser Phase, dass sie - einerseits aufgrund kluger unternehmerischer Entscheidungen, aber auch aufgrund wichtiger politischer Weichenstellungen der letzten Jahre - robuster als andere Volkswirtschaften ist.

Gleichzeitig bestimmt das Wort "Regulierung" die Debatte darüber, wie in Zukunft systemische Krisen unserer Finanzmärkte vermieden oder gesteuert werden sollen. DerMittelstand sieht Vieles davon mit gemischten Gefühlen. Eine flächendeckende Kredit- klemme sieht man nicht, aber natürlich ist die Liquidität des Geldes in schwierigen Zeiten geringer, und vor allem notwendige Investitionen werden teurer. Dieses Thema "Sichere Finanzierung - starker Mittelstand" wollen wir mit kompetenten Gesprächspartnern in Krefeld diskutieren.

Eine große Tagung der CDU, die über die Zukunft unserer Volkswirtschaft debattiert, darf auch nicht die aktuelle Lage unserer Partei im Bund und vor allem in Nordrhein- Westfalen außer Acht lassen. Der Nachmittag unserer Landestagung wird natürlich geprägt sein von den Überlegungen, wie es mit unserer Partei nach der verheerenden, aber - an den wirtschaftpolitischen Erfolgen gemessen - nicht verdienten Wahlniederlage weitergehen soll.

Wie können die Kernkompetenzen der CDU, nämlich Wirtschaftspolitik, die Schaffung von Arbeitsplätzen und ein solider Staatshaushalt dazu beitragen, dass wir das Vertrauen der Menschen in Nordrhein-Westfalen zurückgewinnen und bald wieder mit gestalten kön- nen? Auch dazu wird unser Bundesumweltminister und CDU-Bezirksvorsitzender Mittel- rhein, Dr. Norbert Röttgen MdB, sprechen.

Ich freue mich auf angeregte Diskussionen
Ihr
PStS Hartmut Schauerte MdB
Landesvorsitzender

Tagesordnung

"Treffpunkt MIT" ab 09.00 Uhr

 

Beginn: 10.00 Uhr

 

    1. Eröffnung und Begrüßung
      MIT Landesvorsitzender
      PStS Hartmut Schauerte, Staatssekretär a.D.

 

    1. Totenehrung

 

    1. Wahl des Tagungspräsidiums

 

    1. Regularien
      • Beschlussfassung über die Tagesordnung
      • Wahl der Mandatsprüfungskommision
      • Wahl der Stimmzählkommission
      • Bestätigung der vom Landesvorstand eingesetzten Antragskommission
      • Festlegung von Fristen für Personalvorschläge und Initiativanträge

 

    1. Grußwort
      Hansheinz Hauser
      Altoberbürgermeister und Ehrenbürger der Stadt Krefeld, Ehrenvorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Nordrhein-Westfalen

 

    1. Bericht der Mandatsprüfungskommission

 

    1. "Sichere Finanzierung - Starker Mittelstand"
          • Einführung in das Thema
            MIT Landesvorsitzender Hartmut Schauerte Staatssekretär a.D.
          • Impulsreferat
            Prof. Wolfgang Schulhoff
            Präsident des Nordrhein-Westfälischen Handwerkstages
          • Expertendiskussion unter Einbeziehung des Plenums

            Michael Breuer
            Präsident des Rheinischen Sparkassen- und Giroverbandes

            Hans-Bernd-Wolberg
            Mitglied des Vorstandes der WGZ Bank

            Prof. Dr. Thomas A. Lang
            Mitglied des Vorstandes der Bankenvereinigung NRW
            und Sprecher des Vrrstandes der NATIONAL-BANK AG


        Moderation: Thomas Wels Westdeutsche Allgemeine Zeitung
        • Beratung und Verabschiedung des Leitantrages

 

    1. Bericht des Landesvorsitzenden
      Hartmut Schauerte, Staatssekretär a.D.

 

  1. "CDU: Wirtschaftspartei der sozialen Verantwortung
    Dr. Norbert Röttgen MdB
    Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

Organisatorische Hinweise

An- und Abmeldung
erbitten wir auf der Ihnen zugesandten Karte. Stimmberechtigte Delegierte, die nicht teilnehmen können, werden gebeten, ihre Absage umgehend der Landesgeschäftsstelle mitzuteilen, damit rechtzeitig Ersatzdelegierte eingeladen werden können.

Tagungsort
SEIDENWEBERHAUS KREFELD, Theaterplatz 1, 47798 Krefeld, Telefon 02151 7810-423

Tagungsleitung
Klaus Gravemann 0171/5558299

Organisation - Austeller
Stefan Simmnacher 0173/3266450

Tagungsbüro - Organisation
Doris Buchholz 01577/3898253
Tagungsbüro ab 8.30 Uhr geöffnet

Veranstalter
Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU NRW
Wasserstraße 5, 40213 Düsseldorf
Telefon 0211/136 00 43/44/45
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.mit-nrw.de

Anfahrt

Anreise mit dem Zug

  • Vom Krefelder Hauptbahnhof fahren Sie mit den Straßenbahnen 041 bis 044 und der U 76 sowie mit den Buslinien 052, 057, 058, 060, 069, 927 bis zur Haltestelle Rheinstraße. Von dort aus sind es nur noch wenige Gehminuten bis zum Seidenweberhaus. Zu Fuß geht es die dem Hauptbahnhof gegenüberliegende Straße "Ostwall" ca. 10Minuten entlang bis zum Seidenweberhaus.

Anreise mit dem Auto
Bitte nehmen Sie die auf der Zeichnung aufgeführten Ausfahrten der Autobahnen und fahren Sie in Richtung Innenstadt.

  • A40: Ausfahrt 6 - Kerken;
  • A57: von Norden Ausfahrt 12 - Krefeld-Gartenstadt;
  • A57: von Süden Ausfahrt 13 - Krefeld Zentrum;
  • A44: Ausfahrt 24 - Krefeld-Frostwald oder Ausfahrt 26 - Krefeld-Osterath;

Folgen Sie in der Innenstadt den im Plan grün markierten großen Einfahrts- und inner- städtischen Straße zum Theaterplatz. Dort sind unter dem Seidenweberhaus und in der Umgebung ausreichend Parkplätze (gebührenpflichtig) vorhanden. Adresse für GPS: Theaterplatz 1

 

© MIT NRW – Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Nordrhein-Westfalen 2017 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND